Zur Person

Nicola Werdenigg, geboren als Nicola Spieß am 29. Juni 1958 in Innsbruck, fuhr zwischen 1973 und 1979 im alpinen Skiweltcup und erreichte in der Abfahrt vier Podestplätze. Bei den Olympischen Spielen 1976 in Innsbruck belegte sie in der Abfahrt Rang vier. Bruder Uli Spieß übersprang 1980 als Erster

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.