Tavecchio trat ab

Carlo Tavecchio legte eine Woche nach der verpassten WM-Qualifikation sein Amt als Italiens Fußball-Verbandschef ab. Er forderte auch den Rücktritt des gesamten Vorstandes.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.