Austria Lustenau

Zwei Neue bei der Austria ante portas

Kurz vor Ende der Transferperiode reagierte Austria Lustenau auf die bisher durchwachsenen Leistungen und wird heute voraussichtlich zwei Neuverpflichtungen bekannt geben. Beide Spieler seien laut Präsident Hubert Nagel „jung und entwicklungsfähig“ und 19 beziehungsweise 20 Jahre alt. Einer der beid

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.