„Wir müssendas Glück erzwingen“

Österreichs Teamkapitän Julian Baumgartlinger (29) über den Jugendtrend, Glück, das Fußballgeschäft, seine Zeit in Leverkusen, Grauzonen und seine Tochter. Von Michael Lorber

Nach Marc Janko, Martin Harnik und Sebastian Prödl sind Sie mit 29 Jahren der viertälteste Spieler im Nationalteam. Was halten Sie davon?

Julian Baumgartlinger: Ein Jugendtrend ist definitiv zu erkennen (lacht). Als ich in den Profifußball gekommen bin, war Erfahrung das Wichtigste. Jetzt ist es umge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.