Racketlon

Melzer beschäftigt die ATP-Anwälte

Jürgen Melzer ist bei den seit gestern laufenden US Open in New York wegen einer langwierigen Verletzung in der linken Schlaghand zum Zuschauen verdammt. Die Zwangspause will der 36-Jährige für ein Antreten bei der Racketlon-EM am Wienerberg nützen. Nun hat sich aber die ATP eingeschaltet, würde Mel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.