Dembele-Ersatz kommt aus Kiew

Nach dem Abgang von Ousmane Dembele zum FC Barcelona für 105 Millionen Euro hat Borussia Dortmund einen Teil der Ablöse in einen Ersatzmann investiert. 25 Millionen Euro bezahlte der Champions League-Teilnehmer für den ukrainischen Flügelspieler Andrey Yarmolenko von Dynamo Kiew. Der 27-Jährige unte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.