Vettel will seinen Hunger stillen

Sebastian Vettel will auf der Mercedes-Strecke in Spa zum Angriff blasen und einen Grundstein für seinen ersehnten fünften WM-Titel legen. Die Vertragsverlängerung mit Ferrari verzögert sich.

Von Karin Sturm, Spa

Sebastian Vettel mag Spa – wie die meisten anderen Formel-1-Piloten auch. Die spezielle Herausforderung der Ardennen-Achterbahn mit ihren extrem schnellen Kurven macht ihm viel Spaß, obwohl er genau weiß: Eine Ferrari-Strecke ist der Power-Kurs in Belgien zumindest in der Theorie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.