Räikkönen bleibt bei Ferrari

Auch Sebastian Vettels Vertragsverlängerung soll folgen.

Der Doppelsieg beim Großen Preis von Ungarn, direkt vor der Sommerpause der Formel 1, kam da gerade recht. Selbst Fiat-Oberchef Sergio Marcchionne hatte gemeint, Ferrari habe doch zwei großartige Piloten. An einen Wechsel glaube er nicht. Und die Fahrer dürften auch bleiben wollen.

Die gestrige Bestä

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.