„Wir denken schon wieder nach vorn!“

Marcel Hirscher brach sich beim ersten Schneetraining den Knöchel – sein Trainer bastelt schon am neuen Plan.

Von Michael Schuen

Das Video ist unspektakulär, die Folgen sind es nicht. Marcel Hirscher hatte schon abgeschwungen, als er beim letzten Trainingstor einfädelte. „Und da“, sagt sein Ski-Trainer Michael Pircher, „hat es ihm den Fuß ziemlich blöd verdreht.“ Der Rest war – traurige – Routine. Weil der s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.