Drei Duos dürfen noch hoffen

Bei der Europameisterschaft in Lettland haben es mit Thomas Kunert/Christoph Dressler und Robin Seidl/Tobias Winter zwei österreichische Duos in die Zwischenrunde geschafft. Ausgeschieden sind Alex Horst/Julian Hörl, Martin Ermacora/Moritz Pristauz und Lena Plesiutschnig/Teresa Strauss. Stefanie Sch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.