Des Finales erster Teil

Philipp Netzer meldet sich für das Spiel gegen die Israelis wieder fit und wird Altach in Innsbruck als Kapitän aufs Feld führen. GEPA

Philipp Netzer meldet sich für das Spiel gegen die Israelis wieder fit und wird Altach in Innsbruck als Kapitän aufs Feld führen. GEPA

Altach trifft heute (20.30 Uhr) im Rahmen des Hinspiels des Playoffs der Europa-League-Qualifikation auf Maccabi Tel Aviv. Trainer Schmidt erwartet einen spielstarken Gegner niederländischer Schule.

Von Sebastian Rauch
aus Innsbruck

Das Spiel gegen Salzburg war die Generalprobe für den SCR Altach. Und Trainer Klaus Schmidt nutzte sie. So ließ er Hannes Aigner, der für das Spiel gegen Maccabi Tel Aviv wegen seiner dritten gelben Karte gesperrt ist, nur auf der Bank. Statt dem Routinier stürmte Mo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.