Meister Chelsea verpatzt Auftakt

Chelseas neue Sturmhoffnung heißt Alvaro Morata. Und der Spanier traf zwar auch bei seinem Debüt, die 2:3-Niederlage des Meisters gegen Burnley konnte er aber nicht verhindern. Bereits zur Pause lagen die „Blues“ mit 0:3 zurück, beendeten das Spiel nach Ausschlüssen von Gary Cahill und Cesc Fabregas

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.