Ex-Bulldogs bei Verkehrsunfall verletzt

Die ehemaligen Eishockey-Nationalteamspieler Alexander Feichtner (28) und Corin Konradsheim (23) sind bei einem Verkehrsunfallin Altmünster schwer verletzt worden. Ihr aktueller Club, der EK Zell, gab mit großer Betroffenheit bekannt, dass das Duo in umliegende Krankenhäuser eingeliefert worden sei.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.