Angriffslust beim Team Vorarlberg

Patrick Schelling und Sebastian Baldauf (Foto) haben bei der Portugal-Rundfahrt mit zahlreichen Attacken auf sich aufmerksam gemacht. Am Ende reichte es für den Schweizer und den Deutschen zu den Rängen 21 und 22. Der Klauser Patrick Jäger musste aufgeben. Eisenbauer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.