„Wie in Junioren-Zeiten“

Thiem war nach seinem Auftritt regelrecht schockiert.AFP

Thiem war nach seinem Auftritt regelrecht schockiert.

AFP

Dominic Thiem lieferte in Montreal eine desolate Leistung ab und kann sich seine Performance auch nicht erklären. „Es war wirklich katastrophal“, sagt der 23-Jährige.

Österreichs Nummer eins Dominic Thiem konnte sein Ausscheiden beim ATP-Masters-1000-Turnier in Montreal nicht fassen. „Die Leistung war einfach bodenlos“, sagte der Niederösterreicher nach dem 4:6, 7:6(7) und 5:7 gegen den Argentinier Diego Schwartzman. Nicht weniger als vier Matchbälle ließ Thiem l

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.