Neue Nummer eins

Weil Andy Murray nach dem Masters-Turnier in Montreal auch für Cincinnati absagen muss, wird der Schotte in der Weltrangliste am 21. August als Nummer eins von Rafael Nadal abgelöst werden.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.