Beachvolleyball

Historische Chance

Clemens Doppler und sein Partner Alexander Horst sorgen beim Heimturnier in Wien für Furore. APA

Clemens Doppler und sein Partner Alexander Horst sorgen beim Heimturnier in Wien für Furore.

 APA

Doppler und Horst stehen bei der WM in Wien im Halbfinale. Im Viertelfinale gewinnt das österreichische Duo gegen die Polen Losiak/Kantor mit 2:1.

Clemens Doppler und Alexander Horst haben ihren Erfolgslauf fortgesetzt und stehen als erstes österreichisches Team in der 20-jährigen Geschichte im Halbfinale einer Beachvolleyball-WM. In der Runde der letzten Acht bezwangen sie in Wien die starken Polen Bartosz Losiak und Piotr Kantor 2:1 (-31,18,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.