Lazaro will „in ein paar Wochen loslegen“

Derzeit ist Valentino Lazaro verletzt, „in ein paar Wochen“ will der Neo-Berliner aber fit sein und bei Hertha BSC loslegen. „Es sind jetzt auch keine Folgeschäden zu erwarten, da muss sich niemand sorgen“, sagt der 21-Jährige im „Kicker“. Seine Sprunggelenksverletzung hinderte den deutschen Europa-

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.