kompakt

Radsport

Starker Prolog von Team Vorarlberg

Das Team Vorarlberg startete gestern stark in die Portugal-Rundfahrt. Beim Prolog über 5400 Meter in Lissabon wurde Thery Schir ausgezeichneter Siebenter. Sein Rückstand auf den Sieger Damien Gaudin (FRA) betrug nur elf Sekunden. Nur eine Sekunde dahinter au

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.