Brändle verpasste eine Medaille

Ex-Stundenweltrekordhalter Matthias Brändle verpasste bei der Rad-Europameisterschaft im dänischen Herning im Zeitfahren als Vierter eine Medaille um fünf Sekunden. Der Hohenemser lieferte über die 46 Kilometer ein beständig starkes Rennen ab. „Matthias lag immer unter den Top-Fahrern. Es war ein Se

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.