Weiter keine Königsklasse

Bittere Enttäuschung bei Stefan Lainer. Gepa

Bittere Enttäuschung bei Stefan Lainer. Gepa

Salzburg scheitert in der 3. Qualifikationsrunde der Champions League an HNK Rijeka. Dabei wird dem österreichischen Meister ein regulärer Treffer aberkannt.

Ein 1:0-Sieg hätte gereicht, aber er blieb dem FC Salzburg versagt. Dabei hätte Österreichs Doublegewinner ein Tor erzielt, es wurde zu Unrecht nicht gegeben. Sie dürfen hadern mit dem Schicksal, das es wieder nicht gut mit ihnen meinte. Das 0:0 in Rijeka war zu wenig. Zum zehnten Mal en suite war d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.