Brändle zählt bei der EM zum Favoritenkreis

Radsport

Der Hohenemser Matthias Brändle bestreitet heute (ab 15 Uhr) sein zweites Rennen nach der Nichtnominierung für die Tour de France. Beim Zeitfahren der relativ unbedeutenden Europameisterschaft im dänischen Herning zählt der 27-Jährige zwar zum Favoritenkreis, sein Fokus liegt jedoch bereits

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.