Formel 1

Dennis ist bei McLaren Geschichte

Der langjährige Chef von McLaren, Ron Dennis, hat seine Anteile an der Unternehmensgruppe des Formel-1-Teams an die anderen Eigner verkauft. Medienberichten zufolge soll der 70-Jährige für die 25 Prozent an der Gruppe 275 Millionen Pfund (ca. 313 Millionen Euro) erhalten. Die 37-jährige McLaren-Ära

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.