Radsport

Geismayr holt sich die Bronzemedaille

Der Dornbirner Mountainbike-Profi Daniel Geismayr kommt bei der Marathon-Mountainbike-Weltmeisterschaft in Singen (GER) als Dritter ins Ziel und sichert sich die Goldmedaille. Gaismayr muss sich auf dem 98 Kilometer langen Kurs mit 2800 Höhenmetern nur dem Osttiroler Alban Lakata und dem Titelvertei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.