Die Mayer-Gondel

Am 20. Jänner hat Matthias Mayer den Super-G in Kitzbühel gewonnen – am 21. Juni erhielt er den symbolisch wohl größten „Lohn“: Die Gondel mit seinem Namen hinauf auf den Hahnenkamm wurde enthüllt. „Mir war gar nicht klar, dass es eine zweite Siegerehrung gibt“, meinte der Olympiasieger.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.