Haller nominiert

Der Kärntner Marco Haller ist ab 1. Juli erneut bei der prestigeträchtigen Tour de France am Start. Der 26-Jährige, der bereits in seine dritte Tour gehen wird, steht im neunköpfigen Kader des Kathuscha-Teams. Haller wird erneut als Helfer von Sprintstar Alexander Kristoff agieren.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.