Im „Finale“ genügt ein Remis

Österreichs Handballer gegen Bosnien um EM-Ticket.

Die Eisarena der Vienna Capitals wurde eigens für das Handball-Nationalteam umgebaut, denn heute geht’s in der Wiener Albert-Schultz-Halle im direkten Duell mit Bosnien-Herzegowina um die Qualifikation für die EM-Endrunde 2018 in Kroatien. Es ist das letzte Spiel der Qualifikation und Österreich wür

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.