Unbekümmert, jung, erfolgreich: Ostapenko

20-jährige Lettin holte sich mit ihren kraftvollen Schlägen sensationell den Titel in Paris.

Wo soll man anfangen? Vielleicht damit, dass Jelena Ostapenko eigentlich gar nicht so heißen sollte. Die Eltern der Lettin wollten sie Aljona nennen, doch diesen Namen gab es nicht im Namensverzeichnis – so wurde es Jelena. Und aus Jelena wurde eine ziemlich gute Tennisspielerin, die am Samstag in P

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.