Wawrinka, der Mann für große Endspiele

Stan Wawrinka steht zum vierten Mal in einem Major-Finale. Die ersten drei hat er gewonnen.

Es war ein regelrechter Krimi, den sich Stan Wawrinka und Andy Murray im ersten Halbfinale auf dem Court Philippe Chatrier lieferten. Und obendrein ein Marathon – denn erst nach 4:34 Stunden Spielzeit stand der Schweizer nach einem 6:7, 6:3, 5:7, 7:6, 6:1 als Sieger fest. Damit konnte „Stan the Man“

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.