Wawrinka scheitert in Miami

An seinem 32. Geburtstag hat der topgesetzte Schweizer Stan Wawrinka in Miami eine Achtelfinal-Niederlage hinnehmen müssen. Der dreifache Grand-Slam-Turniersieger unterlag dem Deutschen Alexander Zverev 6:4,2:6,1:6. Der 19-Jährige erreichte erstmals das Viertelfinale eines Masters-1000-Tennisturnier

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.