Trainersuche geht in finale Phase

Tobais Varvne hat ein Angebot aus Deutschland vorliegen. GEPA/Lerch

Tobais Varvne hat ein Angebot aus Deutschland vorliegen. GEPA/Lerch

Bregenz Handball möchte in absehbarer Zeit einen neuen Trainer präsentieren. Heute wird der Kandidatenkreis auf drei Personen eingeschränkt. Markus Burger und Jörg Lützelberger gelten als Favoriten.

Von Sebastian Rauch

Die Suche nach einem neuen Trainer geht bei Bregenz Handball in die Zielgerade. Die Liste der möglichen Kandidaten wurde auf sechs Personen reduziert. Es werden erste Gespräche geführt. Heute Abend kommt es dann zu einer Vorstandssitzung, woraus eine weitere Kürzung der Kandidaten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.