Handball

Moosbrugger steht im ÖHB-Teamkader

Der SSV Dornbirn Schoren hat wieder eine Nationalspielerin. Anna Moosbrugger, linker Flügel des Vorarlberger WHA-Klubs, wurde von Teamchef Herbert Müller erstmals in den Kader berufen. „Auf Linksaußen sind wir schon länger auf der Suche und wollen ihr da eine Chance geben, sich zu beweisen“, erklärt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.