Eine Williams wird halt wieder gewinnen

Venus und Serena Williams treffen heute im Finale in Melbourne zum 28. Mal aufeinander. Serena führt 16:11.

Es ist kaum zu glauben, aber das erste Duell der Williams-Schwestern auf der Tour bestritten Serena und Venus in Melbourne vor 19 Jahren in der zweiten Runde – mit dem besseren Ende für Venus. 2001 gewann Venus bei den US Open das erste von bisher acht Grand-Slam-Finalen gegeneinander, in Wimbledon

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.