Kirchgasser könnte WM-Opfer sein

Federica Brignone gewann den Riesentorlauf am Kronplatz. ÖSV-WM-Team im RTL ohne Kirchgasser sehr realistisch.

Von Joschi Kopp

Mit zweitbester Laufzeit im Finale belegte Bernadette Schild als beste Österreicherin beim Weltcup-Riesentorlauf am Kronplatz Rang sieben. Für die Salzburgerin war es das beste RTL-Weltcup-Resultat ihrer Karriere. Und genau dieses könnte der 27-Jährigen das Ticket für den „Riesen“ bei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.