Traumdebüt für Guido Burgstaller auf Schalke

Neuzugang schoss seinen Klub in letzter Sekunde zum Sieg, RB Leipzig bleibt Bayern weiter auf den Fersen.

So stellt man sich sein Debüt wohl vor: Guido Burgstaller, der in der Winterpause für rund 1,5 Millionen Euro von Nürnberg zu Schalke gewechselt ist, hat gleich in seinem ersten Spiel für die „Königsblauen“ getroffen. Beim 1:0-Sieg gegen Ingolstadt (Markus Suttner spielte durch) wurde der Kärntner i

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.