Paris: „Der zweite Sieg ist noch emotionaler!“

Der Südtiroler gewann das Kitz-Spektakel nach 2013 wieder von ganz oben – dahinter fuhren zwei Franzosen.

Ach, muss Liebe schön sein. Obwohl, lieben wird die Streif ein Abfahrer nicht so richtig, dafür ist sie zu hart, zu ruppig. „Aber es schaug fost so aus“, sagte Dominik Paris mit einem breiten Grinsen in noch breiterem Südtiroler Dialekt. Schließlich hatte er gerade das zweite Mal die Abfahrt in Kitz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.