Ein bitterer Auftakt

DEC-Coach Dave MacQueen war fassungslos. Im letzten Drittel waren seine Cracks fast von der Bildfläche verschwunden. GEPA(2)

DEC-Coach Dave MacQueen war fassungslos. Im letzten Drittel waren seine Cracks fast von der Bildfläche verschwunden. GEPA(2)

Der Dornbirner EC geht beim HC Znojmo nach zweimaliger Führung im letzten Drittel (0:5) total unter und verliert 2:6.

Von Günther Böhler

Knapp zwei Wochen nachdem die Bulldogs in Znojmo in den letzten 20 Minuten einen Rückstand in einen Sieg verwandelten, drehten die Hausherren dieses Mal den Spieß um.

Die Tschechen starteten stark und DEC-Keeper Florian Hardy konnte sich gleich gegen Antonin Boruta (2.) und Colton Y

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.