Der Weltcup versinkt im Schneechaos

Der Schnee als Bremse: In Zauchensee und Wengen gab es gestern Absagen – trotz der vielen Helfer auf den Pisten.

Von Joschi Kopp

Die Hoffnung stirbt zuletzt – auf dieses Prinzip setzten auch die Veranstalter der Weltcupabfahrt in Wengen und in Zauchensee. Doch beide Organisatoren hatten gegen eine Dame keine Chance – Frau Holle schüttelte ihre Betten so gründlich aus, dass die weiße Pracht in zu großen Massen v

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.