Schräglagen sind schuld an Verletzungen

Anna Veith, Eva-Maria Brem und Conny Hütter zogen sich im Training schwere Verletzungen zu. Jetzt wird analysiert.

Von Joschi Kopp

Sie begann mit Anna Veith, Eva-Maria Brem und Carmen Thalmann und endete mit Conny Hütter – die Serie von schweren Verletzungen bei den ÖSV-Damen. Passiert sind die Stürze und die damit verbundenen Verletzungen stets im Training. Bis auf Hütter, die sich bei der Landung nach einem Spr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.