Schlierenzauer brachte die schwarze Wand zu Fall

Gregor Schlierenzauer (27) fand neue Motivation – und kehrt heute in Wisla auf die Skisprungbühne zurück.

Es darf davon ausgegangen werden, dass bereits bei der heutigen Qualifikation für das Weltcupwochenende in Wisla (17.45 Uhr, Eurosport, live) rund um den Adam-Malysz-Bakken, liebevoll auch „Malinka“ genannt, der Bär steppen wird. Vorrangig deshalb, weil die skisprungverrückten Polen den ersten Auftr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.