Der Kopf muss einfach mitspielen

Österreichs Damen hinken den Erfolgen derzeit hinterher – das ist in vielerlei Hinsicht Kopfsache, sagen sie selbst. Kein Problem mit dem Kopf hat Mikaela Shiffrin – sie gewann auch den Maribor-Slalom.

Von Michael Schuen, Maribor

Ein Blick auf die Mannschaftswertung der Damen im Weltcup ist aus österreichischer Sicht … ernüchternd. Denn das so erfolgsverwöhnte Land findet sich nur auf Rang drei. Logisch irgendwie, wenn man sich die Schlagzeilen der Rennen ohne Podestplatz in Erinnerung ruft, getopp

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.