Der Hunderter machte Hirscher „deppert“

Marcel Hirscher fuhr mit Rang zwei im RTL in Adelboden zum 100. Mal aufs Podest. Alexis Pinturault gewann, Philipp Schörghofer wurde Dritter.

Der imposante Zielhang und die volle Tribüne schafften in Adelboden – wieder einmal – perfekte Rahmenbedingungen für ein außergewöhnliches Rennen. Und die Riesentorlauf-Asse trugen ihres dazu bei, um das gewünschte Spektakel daraus zu machen. Am Ende jubelte der Franzose Alexis Pinturault über den S

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.