Die junge Lindsey

Kostelic und Pärson stark – Vonn am Ende noch stärker.

Bis zum Motorradunfall 2001 dominierte weiter Hermann Maier. Stephan Eberharter (Siege im Gesamtweltcup 2001/02 und 2002/03) übernahm. Maier holte sich in der Saison 2003/04 die vierte große Kugel. Auch Bode Miller (2 große Kugeln), Aksel Svindal (2), Carlo Janka (1) und Benni Raich (1) zeigten auf.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.