Pleite für Raptors, Pöltl bester Rebounder

Bei der Generalprobe für die neue NBA-Saison setzte es für die Toronto Raptors bei den Washington Wizards eine empfindliche 82:119-Pleite. Jakob Pöltl war unter dem Brett mit sechs Rebounds (dazu kamen noch zwei Punkte) bester Spieler der Kanadier auf dem Parkett. „Das war nicht der Preseason-Abschl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.