Niederlage zum Abschluss

Inlinehockey. Im letzten Spiel des Grunddurchgangs setzte es für die Wolfurt Walkers eine deutliche 2:7-Pleite bei den Gekkos Gerlafingen. Martin Schertler und Kevin Kees erzielten die Treffer für die Gäste zum 0:1 und 2:3. Mit 9 Siegen aus 18 Spielen landete

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.