Champions League in der Weinviertel-Arena?

Seit dem japanischen Einstieg beim SV Horn hat der Verein große Ziele. Anspruch und Wirklichkeit klaffen aber noch weit auseinander.

In fünf Jahren soll der SV Horn in der Champions League spielen. So lautete die Vorgabe, als ein japanisches Unternehmen rund um AC-Milan-Star Keisuke Honda im vergangenen Jahr bei den Weinviertlern einstieg. Mit dem Aufstieg in die Erste Liga wurde der erste Schritt gemacht, als zweiter soll der Du

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.