Heimsieg auf dem See

Segeln. Max Trippolt vom YC Bregenz entschied den Bodensee Cup für sich. Aufgrund der Flaute am Samstag musste der Wettbewerb auf zwölf Qualifikationsrennen verkürzt werden. Im Finale setzte sich schließlich das Trippolt Sailing Team gegen die Schweizerin Alexa B

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.