Souveräne Austria eine Runde weiter

Bei Kukesi gab es einen 4:1-Erfolg für die Wiener.

KUKES. Ohne große Mühe ist die Wiener Austria in die dritte Runde der Europa-League-Qualifikation eingezogen. Die „Veilchen“ besiegten den albanischen Klub Kukesi nach dem 1:0-Heimerfolg auch auswärts vor 3000 Zusehern – diesmal gleich mit 4:1. Die Treffer der Wiener erzielten Olarenwaju Kayode mit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.