„Mili“-Bedingungen für die See-Festspiele

Der Bodenseecup bietet jedes Jahr ein besonderes Wasserball-Spektakel in der Bregenzer „Mili“. Die Veranstaltung erfordert viel ­Vorbereitung mit einer Variablen – dem Wetter.

Johannes Emerich

Plötzlich rissen sogar die Wolken auf, und die Sonne schien über der Bregenzer „Mili“. Doch Jörg Mäser hatte keine Zeit, die sommerliche Atmosphäre im Bregenzer Traditionsschwimmbad zu genießen. Zu viele Aufgaben musste der Sportliche Leiter Wasserball des Vorarlberger Landesschwimmv

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.