Knowle in Kitzbühel an der Seite des Tschechen Rosol

Auch Philipp Oswald tritt in der Gamsstadt im Doppel an. Ein direktes Duell der letztjährigen Partner würde es frühestens im Finale geben.

Sebastian Rauch

Mit Julian Knowle und Philipp Oswald sind beim diesjährigen, mit 520.070 Euro dotierte Generali Open in Kitzbühel (17.-23. Juli) gleich zwei Vorarlberger im Doppelbewerb vertreten. Doch die beiden Landsleute werden nicht wie noch im Vorjahr Seite an Seite um den Sieg in der Gamsstadt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.